Der 5er-Spaß!

Beim diesjaährigen Projekttag des 5. Jahrgangs mussten alle Klassen in gemischten Teams 12 Stationen durchlaufen. Die Stationen waren für einige schwer, für manche auch leicht - jeder ist halt unterschiedlich.

Wir fanden die Station „The Power of Tower“ am besten, dort musste man als Team einen Turm bauen. Auch die Pausen-Station war gut, dort konnte man sich nach anstrengenden Spielen erholen und mit den Mitschülern aus den anderen 5er-Klassen ins Gespräch kommen. Am Ende des Tages gab es dann eine süße Überraschung für alle.

 

Der Projekttag war einfach cool!

Autorinnen: Ceylin Yagmur & Shireen Arkoud aus der 5A

 

Wir mussten geschickt sein!

Ausdauer!

Gemeinsam stark!

Zielen! Treffen!

Aber vor allem .... hatten wir gemeinsam Spaß!!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück