Aktuelle Nachrichten

Aktionstag der Klasse 5C zum Thema „Kinderrechte“

Anlässlich des bundesweiten Aktionstages zum Thema „Kinderrechte“ empfing die Klasse 5C der Gustav-Heinemann-Gesamtschule am 17. November 2016 den Bundestagsabgeordneten Dirk Heidenblut. ...

Weiterlesen …

Lesewettbewerb 2016

Der diesjährige schulinterne Lesewettbewerb des 6. Jahrganges fand am 9. November in der JUB statt.

Die besten sechs Leserinnen und Leser des Jahrganges  Derya Taflan 6A, Leah-Sophie Jovanovic, 6B, Buket Topal, 6C, Yaren Gül Arslan, 6D, Selin Aydin, 6E und Imad Amdouni, 6F traten vor die Jury, bestehend aus Sandra Kastner, Sandra Schurgatz, Nenia Witzke und Tatjana Scharnowski. ...

Weiterlesen …

Waldjugendspiele Essen

tl_files/aktuelles/Waldjugendspiele Essen 2016/schutzgemeinschaft deutscher wald.png

 

 

 

Im September nahmen wir, die Schüler der Klasse 6C, an den 25. Waldjugendspielen der „Schutzgemeinschaft Deutscher Wald“ teil.

Dabei hatten wir 14 Aufgaben rund um das Thema „Wald“ zu bewältigen, die wir mit viel Spaß zu lösen versuchten. 

Weiterlesen …

Tag der offenen Tür

Für den Tag der offenen Tür am 26. November 2016 ab 11 Uhr steht nun >>hier<< der Flyer zum download bereit.

Die neue Grundschulbroschüre 2017/18 ist online.

Die neue Grundschulbroschüre kann >>hier<< heruntergeladen werden.

Gustav bei Radio Essen

Im Rahmen der Projektwoche des 7. Jahrgangs wird hier folgende Empfehlung gegeben:

 

Am Sonntag dem 2. Oktober sollte man um 19 Uhr Radio Essen hören....

UPDATE - Projektwoche 7. Jahrgang

Die Projektwoche des 7. Jahrgangs (Update ->inkl. Video)


Wir, der 7. Jahrgang, haben in der Woche vom 05.09.2016 - 09.09.2016 an der Gustav-Heinemann-Gesamtschule eine Projektwoche durchgeführt. Das Thema der Projektwoche war Die Gefahren und die Vielfalt der Medien.
Die 7. Klassen haben an verschiedenen Workshops teilgenommen, in denen  es um Radiointerviews, Stop-Motion, Action-Hunter, Roboter bauen, Minecraft, Tag-Tool, Foto-Love-Story, Foto-Story und Filmdokumentation ging.

Weiterlesen …

Verbeugung am Grab Heinemanns

tl_files/aktuelles/Gauck11.jpgtl_files/aktuelles/Gauck2.JPG

(Quelle: NRZ, Samstag 03.09.2016)

Projektwoche 7. Jahrgang

Projektwoche der 7. Jahrgangsstufe zum Thema Medienkompetenz


Kompetenter Umgang mit digitalen Medien will gelernt sein. Durch die massive Verbreitung von
Smartphones hat in den 7. Klassen fast jedes Kind seinen Mini-PC dabei und die meisten sind in der
Lage die Welt des Internet zu nutzen. Das damit viele Gefährdungen einhergehen wird uns oft erst
bewusst, wenn sich Kinder gegenseitig beschimpfen, ausgrenzen oder sogar bedrohen.

Zur Förderung der Medienkompetenz hat die Schule Experten von Außerhalb gewinnen können und
angefangen von einer Lehrerfortbildung zum Thema Cybermobbing über den Elternabend am 30.8.
bis zur eigentlichen Projektwoche ein umfassendes Paket geschnürt...

 

Weiterlesen …

Danke

tl_files/aktuelles/Bild Spielzonenteam.jpg

Die GUSTAV bedankt sich für das Engagement und die zuverlässige Arbeit des Spielzonenteams.

Wir hoffen, dass  wir auch im kommenden Schuljahr wieder mit einem so tollen Team rechnen können.

Die Gustav hat einen Billardtisch

Endlich ist er da!
Viele haben es schon gehört, nur wenige haben ihn bisher gesehen. Die Gustav hat einen Billardtisch. Dank der großartigen Spende des Fördervereins kann die Mittagspause für unsere Schülerinnen und Schüler noch schöner werden. In jeder Mittagspause darf der Tisch genutzt werden, um mit seinen Freunden eine nette Partie zu spielen oder neue Freunde kennen zu lernen.
Nach den Sommerferien werden euch eure Klassenlehrer über die Regeln zur Benutzung des Billardtisches informieren (Sek I). Für die Sek II überlegt sich die SV eine Nutzungsregelung.
Wir freuen uns sehr über den Billardtisch und hoffen, dass wir alle gemeinsam lange Freude daran haben.
Wir danken dem Förderverein für die Spende, der Fahrschule Edi, insbesondere Herrn Alkan, für den kostenlosen Transport und den Kollegen sowie dem Chemie-LK der Gustav-Heinemann-Gesamtschule für das Tragen des schweren Tisches.

 

tl_files/aktuelles/Billardtisch/20160412_141822.jpg

tl_files/aktuelles/Billardtisch/20160412_151010.jpg

Europatag 2016

tl_files/aktuelles/Europata2016/Europatag-8.jpg
Der jährlich sich wiederholende Europatag der Schulen fand bei uns  an der Gustav-Heinemann-Gesamtschule am 09.05.2016 statt. Von 9:00 Uhr bis 13:30 Uhr arbeiteten die Klassen der Jahrgänge 5-10 an verschiedensten Themen zu Europa. Es entstanden kleine Kunstwerke,  Länderinformationen und Spiele;  es fanden Diskussionen zu europäischen Themen statt und der Tag wurde auch genutzt, um über den Tellerrand zu schauen natürlich auch auf Probleme außerhalb Europas.
Unterbrochen wurde diese Arbeit durch einen Flashmob der auf dem Schulhof versammelten Schulgemeinde, der organisiert von den Musiklehrern und begleitet von der Schulband, die Europahymne erklingen ließ. Das war ein beeindruckendes Bild.

tl_files/aktuelles/Europata2016/Europatag-13.jpg

tl_files/aktuelles/Europata2016/P1020700.JPG

tl_files/aktuelles/Europata2016/Europatag-16.jpg

HOKISA - Spendenübergabe am 7.6.2016

tl_files/aktuelles/Hokisa_Logo.jpg

HOKISA - Spendenübergabe am 7.6.2016

 

Popcorn-Verkauf aus dem Fenster der Schulküche, eine 10-Cent-Sammelaktion der Charity–AG, der Verkauf von AIDS-Schleifen und natürlich der alljährliche Charity-Day aller Schüler der Gustav im Februar – mit vielen Aktionen versucht die GHG seit fünf Jahren das Kinderheim HOKISA in Südafrika zu unterstützen. Und wieder ist eine überzeugende Summe zusammengekommen: 3382 Euro.

Wir freuen uns darauf, am 7. Juni 2016 Lutz van Dijk, dem bekannten Jugendbuchautor und Mitbegründer von HOKISA, diesen Betrag zu übergeben – er kommt an diesem Tag gleich zu zwei Informationsveranstaltungen zu HOKISA und Südafrika in die GHG.

Traditionell findet eine Jahrgangsveranstaltung für den 7. Jahrgang statt. Im Anschluss diskutiert Lutz van Dijk mit der Schülervertretung über die Geschichte Afrikas sowie die Migrationsproblematik in einem südafrikanischen Township und Parallelen zur Situation in Deutschland. Beide Veranstaltungen finden in Kooperation mit „Gesichter-Afrikas/ EXILE Kulturkoordination" statt.

Glückauf

Wir freuen uns über die Unterstützung durch die Glückauf Apotheke Kray.

tl_files/Sponsor/Glueckauf.JPG